Behandlungsangebote
Kontakt
Infos zum Coronavirus

Behandlungsangebote

Anästhesie

Hier ist bald ein Kontaktformular für Sie nutzbar!

Erkrankungen & Behandlungen

der Hüfte

Hüftkopfnekrose

Bei der Hüftkopfnekrose handelt es sich um eine erworbene schwere Knochenerkrankung im Bereich des Hüftkopfes, welche infolge einer Durchblutungsstörung / Minderdurchblutung zum Absterben von Knochengewebe im Hüftkopf führt.

Begünstigt wird diese Erkrankung durch Rauchen, Alkohol, Diabetes mellitus, Gicht oder langjährige Kortisoneinnahme. Häufig kann aber auch keine explizite Ursache gefunden werden.

Bemerkbar macht sich die Erkrankung durch belastungsabhängige Leistenschmerzen und Bewegungseinschränkungen, vor allem beim Einwärtsdrehen des Beines.

Bis zur irreversiblen Zerstörung des Hüftkopfes und Hüftgelenkes können 2 -3 Jahre vergehen.

Die Hüftkopfnekrose durchläuft verschiedenen Phasen, die mittels einer Röntgenaufnahme und evtl. einer MRT des Hüftgelenkes festgestellt und überprüft werden muss.

Die Therapie ist stark vom Stadium abhängig. In der konservativen Therapie zeigen die Magnetfeldbehandlung und die fokussierte Stoßwellentherapie gute Erfolge.

Ist die Hüftkopfnekrose weiter fortgeschritten reichen die konservativen Maßnahmen nicht mehr aus. In diesem Fall ist eine Operation notwendig. In frühen und mittleren Stadium kann eine gelenkerhaltende Operation in Form von Anbohrung des Hüftkopfes ausreichend sein. Bei diesem Eingriff wird der Druck auf das Knochengewebe gemindert und die Durchblutung des Knochengewebe wiederherdgestellt. Häufig ist jedoch das Hüftgelenk so zerstört, dass dieses durch ein künstliches Gelenk, einer Endoprothese ersetzt werden muss.

Eine ausführliche Anamnese und die genaue Einschätzung der Hüftbeschwerden bzw. des Hüftschmerzes verbunden mit einer ausführlichen klinischen Untersuchung sind Grundvorrausetzung. Dank unserer langjährigen Erfahrung ist es uns möglich, den Krankheitsverlauf richtig einzuschätzen und somit die für Sie bestmöglichste Therapie einzuleiten.

Dr. med. Vladimir Crnic
Spezialisierung Hüft.- und Kniechirurgie
Facharzt für Orthopädie

Dr. med. Michael Dehmel
Spezialisierung Hüftchirurgie
Facharzt für Orthopädie
und Unfallchirurgie

Termin vereinbaren

Termin vereinbaren

Termine und Fragen per E-Mail unter
info.mvz-ab@bergmanclinics.de

Termine und Fragen telefonisch unter
+49 (0)6021 303 - 303